der leere raum

lampenfieber? großartig! präsentationsseminar für frauen und männer. start: 03.09.2012

Jun 12th 2012
No Comments
respond
trackback

 

Vom konstruktiven Umgang mit der Angst vor dem öffentlichen Auftritt.
Präsentationskurs für Frauen und Männer.

Im Theater heißt es, wer kein Lampenfieber hat, ist ein schlechter Schauspieler.
Das ist vielleicht etwas brutal formuliert, aber es ist schon etwas Wahres dran.
Lampenfieber ist pures Adrenalin, also eine reine Kraftquelle. Gelingt es, diese Energie
konstruktiv zu nutzen, ist sie eine wunderbare Medizin für einen spannungsvollen,
charismatischen Auftritt.

Inhalt
Mit Spaß, Spiel und Humor nähern wir uns gemeinsam in lockerer, sicherer
Atmosphäre plötzlichen Blackouts, einer verrutschten Stimme, versteckten Blockaden,
verlorengegangen Ideen, schweißnassen Händen, der Leere im Kopf und den trotz
allem und gerade deswegen möglichen kreativen Prozessen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eigenständig durch gezielte Übungen Ihren Kopf
freimachen, Ihre Einstellung verändern, Ihr Selbstwertgefühl steigern, Körper und Stimme
beherrschen, Ihre Aufregung überwinden, Ihre Angst für sich nutzbar machen und sich
kraftvoll, sicher und authentisch präsentieren und Ihr Publikum überzeugen.

Mitbringen sollten Sie
–  Lust am Lachen
–  Offenheit und Neugier für neue, ungewohnte Wege und Sichtweisen
–  bequeme Freizeitkleidung und sportliche, flache Schuhe

Methoden
Präsentationstechniken aus dem Schauspieltraining (Körperarbeit, Impulstraining, Stand,
Stimme, Improvisation), Kreativitätstraining, Entspannungstechniken, Konzentrations-
und Reaktionsübungen. Grundlagen der Kommunikation (Schulz von Thun, Watzlawick),
gewaltfreie Kommunikation (Rosenberg)

Seminarnummer: Ioo7900
Beginn: Mo 03.09.2012
Ende: Mo 19.11.2012
Umfang: 10 x 3 UE, jeweils 19 – 21.15 Uhr
Ort: der leere raum, Frankenstr. 215, 45134 Essen-Stadtwald
Kosten: 175,00 Euro

An Feiertagen und in den Ferien findet kein Kurs statt.

nähere Informationen zum Kurs bekommen Sie bei mir unter 0201-20607025,
die Anmeldung erfolgt auf der Website der AWO Bildung
oder telefonisch bei Beate Lamm unter 0201/1897-213.

AWO_FBS_Logo

 


This post is tagged , , , ,

Leave a Reply

kategorien