der leere raum

workshop | who is the real me? ringlokschuppen mülheim. 19./20.1.2019.

Jan 16th 2019
No Comments
respond
trackback

.

who is the real me?

 

WHO IS THE REAL ME?

Intermedialer Performanceworkshop im Ringlokschuppen Mülheim für Menschen ab 16 Jahren

Die Frage aller Fragen: Wer bist du? Wer oder was willst du sein? Wie willst du gesehen werden? Online, auf der Straße, von Anderen? Wann und wie bist du cool? Wie schaffst du es, cool zu sein? Was ist das überhaupt, cool sein? Angesagt? Ist das überhaupt wichtig?
Und gibt es da noch eine andere Seite? Ein dunkles Geheimnis, das tief, tief versteckt ist? Vor dem Rest der Welt? Vielleicht sogar vor dir selbst?

In „who is the real me?“ entscheidest du, wer du sein willst. Mit Schauspieltraining, vielerlei Material, Objekttheater, kleinen Kameras und großen Projektionen machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach deiner Idealperson. Und fordern deine SECRET MONSTER heraus. Ob sie wahr sind oder nicht.

Am Ende des Workshops wird das Ergebnis präsentiert.

Anmeldung und weitere Fragen unter: selbermachen@ringlokschuppen.de,  gern auch über uns: theater(at)der-leere-raum.de, Telefon oder Whatsapp 0176.63122848.

Der Workshop ist kostenlos. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Wann?
Samstag, 19.1.2018 von 10-17.00 Uhr
Sonntag, 20.1.2019 von 10-15.00 Uhr

Wo?
Ringlokschuppen Ruhr
Halle 2
Am Schloß Broich 38
45479 Mülheim an der Ruhr

Anfahrt
kostenfreie Parkplätze (begrenzt; Ausweichmöglichkeit: Stadthallenparkplatz)
ÖPNV: Haltestelle Schloß Broich
ca. 20 Gehminuten vom Hauptbahnhof Mülheim

Weitere Informationen findest du außerdem hier beim ringlokschuppen.
.

       


This post is tagged

Leave a Reply

kategorien