der leere raum

theaterperformance zum internationalen tag gegen gewalt an frauen. 25. november 2011.

Nov 16th 2011
No Comments
respond
trackback

zum internationalen tag gegen gewalt an frauen am 25. dezember 2011 erarbeite ich im auftrag des essener frauenbündnisses eine theateraktion in der rathausgalerie, eingang porschekanzel.

ab 17.00 uhr werden dort für ca. eine stunde zwischen 15 und 20 lebende frauenstatuen zu sehen sein, die die besonderheit, schönheit und kraft einer jeden einzelnen frau zeigen und präsentieren sollen. mit dieser aktion soll aufmerksam gemacht werden auf die vielzähligen hilfsmöglichkeiten, die die stadt essen für frauen mit gewalterfahrung bereithält, und betroffenenen frauen mut machen, das schweigen zu brechen, die gewalt sichtbar zu machen, sich selbst zu helfen und hilfe für sich in anspruch zu nehmen und zu suchen.

gewalt kann einer jeden passieren, unabhängig von einkommen, sozialer herkunft und nationalität. es gibt hoffnung und es gibt hilfe.

frauen, die interesse haben, noch an diesem projekt aktiv teilzunehmen, können am samstag den 19. november um 11 uhr in den leeren raum kommen. dort findet ein workshop statt. näheres zum konzept und die möglichkeit, sich anzumelden, findet sich hier, oder unter meinen kontaktdaten.
wer noch mehr über den projektansatz wissen möchte, findet hier etwas.

nicht schüchtern sein – nur mut! eine jede ist willkommen!

das tolle veranstaltungsfoto darf ich übrigens über creative commons nutzen, es stammt von www.dorinpopa.dedanke!


This post is tagged , , , , ,

Leave a Reply

kategorien