der leere raum

zwei alte damen haben premiere. straßentheaterperformance am 8.9.2019 um 12.00h mittag.

Jul 27th 2019
No Comments
respond
trackback

.
.
liebe freund*innen des leeren raums,

seit wir in frohnhausen sind, sind wir immer wieder sehr nett gefragt worden, ob wir nicht lust hätten, auf dieser oder jener öffentlichen veranstaltung im stadtteil zu spielen bzw. aufzutreten.
lust dazu haben wir definitiv, aber mit unseren kleinen, leisen produktionen können wir auf der straße leider keine punkte machen. ein alternativprogramm haben wir nicht.

da wir uns über die anfragen absolut freuen, beide straßentheatererfahrung haben und große lust, diese zu wiederholen, haben wir uns mal in ruhe hingesetzt und überlegt, was wir da machen können.
so wurde eine idee geboren, ein konzept verfasst, ein antrag für ein projekt geschrieben und dieses eingereicht.
wir freuen uns sehr, dass der kulturausschuss der stadt essen beschlossen hat, dieses projekt zu unterstützen!

seit einiger zeit recherchieren wir zum thema alter, wie ihr vielleicht wißt. dabei haben wir festgestellt, dass viele der
älteren menschen unter euch, mit denen wir gesprochen haben, sich sehr über ihre #freiheit freuen, endlich „nix und niemand mehr sein zu müssen“ und „tun und lassen zu können, was sie wollen“. sie hätten „nichts mehr zu verlieren“.
das wort #grenzenlos fiel mehrmals, #lebenslust und #spaß. nur der körper würde leider nicht mehr alles so mitmachen.
das haben wir uns mit staunen und ein bisschen neid angehört und gedacht (und auch gesagt), wir wollen auch so grenzenlos und frei sein! wir wollen auch erleben, wie das ist, gesellschaftliche konventionen hinter uns zu lassen!

aber: so lange warten?
was wäre denn, wenn wir die weisheit und grenzenlose freiheit des alters hätten und die beweglichkeit der jugend?
was würden wir tun, wie würden wir aussehen, wie würden wir uns zwischen den menschen bewegen?

ja. das ist unsere frage.
an dieser werkeln, zeichnen, basteln und recherchieren wir schon geraume zeit herum. an dieser stelle einmal einen ganz herzlichen dank an mareike vom deutschen forum für figurentheater für deine engagierte, inspirierende und begeisterte unterstützung!❤️

was es genau wird und wie es genau aussieht, was wir machen, verraten wir euch noch nicht, nur so viel:

Zwei Alte Damen haben Premiere. – und zwar am sonntag, den 8. september 2019 um 12 uhr mittag 🕛 auf dem großen straßenfest der gemeinde st. elisabeth essen, direkt vor der tür unseres theaters, in der dollendorfstraße.
eine weitere vorstellung findet ihr im spielplan.
wir sind SEHR aufgeregt!
nein, wir verraten NIX!
aber wenn ihr ab dem 19. august bei uns am theater vorbeikommt (oder sogar rein!) könnt ihr schon was sehen. dann sind wir nämlich aus unserem #urlaub wieder da und gehen heftigst in die produktion.😊

 

wir bedanken uns herzlich beim kulturbüro der stadt essen für die freundliche förderung.

     


This post is tagged

Leave a Reply

kategorien