der leere raum

JOY*N festival 2020. zusammen kunst erleben! 18.3., weststadthalle. (verschoben/corona)

Mrz 3rd 2020
No Comments
respond
trackback

.

..

Liebe Freund*innen des leeren raums, 
auf Empfehlung der Stadt Essen müssen wir die Veranstaltung aufgrund des
Corona-Virus auf einen noch nicht bekannten Termin verschieben.
Wir geben den neuen Termin
so bald als möglich bekannt. 

Wir laden Euch herzlich zum ersten Essener JOY*N FESTIVAL ein!

Erlebt mit uns fünf Gruppen aus ganz Essen, die mit viel Freude
künstlerisch über alle Länder- und Kulturgrenzen hinweg  auf der Bühne arbeiten.

In jeweils 10 Minuten sehen wir Ausschnitte aus ihren aktuellen Projekten.

Lasst uns dann im letzten Teil des Abends die Gemeinsamkeiten und Verbindungen
zwischen uns allen feiern.
.

Das Programm beginnt pünktlich um 19.00 Uhr in der Weststadthalle Essen.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Momentan sind nur Reservierungen für die Warteliste möglich.
Wir bitten Euch hierfür um eine Nachricht an theater(at)der-leere-raum.de.

 

Künstlerische Leitung, Konzept und Planung: Claudia Maurer
Idee: Nicole Müther
Assistenz: Mariela Rossi
Technik, Video, Ton: Tamai Kleinlütke


In Zusammenarbeit mit:


Kommunales Integrationszentrum der Stadt Essen
Jugendamt der Stadt Essen
Theater der leere raum


This post is tagged

Leave a Reply

kategorien